u15_vs_cc_18052014Gegen in der Saison 2014 bislang ebenfalls ungeschlagene Crocodiles aus der Nachbarmetropole rheinaufwärts behielt die U15 der Düsseldorf Panther am Ende die Nase vorn und gewann deutlich mit 0 – 36.

In einem von der hervorragenden Defense der jungen Raubkatzen dominierten Spiel hatten die Crocodiles mit einer harmlosen Offense nie den Hauch einer Chance. Direkt der erste Drive der Offense aus der Domstadt endete mit einem Fumble, der von Marius Gottschling gesichert werden konnte. In der Folge produzierte die Verteidigung der Düsseldorfer einen Safety gegen die Crocodiles und Gerrit Wolfram sowie Simon Schulte-Pentling konnten weitere Fumble des gegnerischen Angriffs für die Panther sichern. Mit den beiden Interception Return Touchdowns war die Defense gegen die Crocodiles direkt für 14 der 36 erzielten Punkte verantwortlich.

Die Offense der jungen Panther, die in den ersten Saisonspielen eher auf „konservativen“ Football gesetzt hatte, zeigte gegen die Crocodiles gerade in den ersten beiden Quartern auch endlich wieder ihr aus der Saison 2013 bekanntes variables und von den Gegnern nur schwer zu beherrschendes Spielsystem.

Die „Back in Black“ Saison der Düsseldorfer U15 hat in beiden Mannschaftsteilen deutlich an Fahrt aufgenommen.

Hauptaufgabe der Düsseldorfer Trainercrew wird es sein, für die kommenden Spiele die kleinen Fehler in beiden Mannschaftsteilen abzustellen, die auch gegen die Crocodiles auftraten und zusätzliche Punkte verhinderten. Insgesamt konnte Headcoach Michael Wevelsiep aber mit dem Spiel seiner jungen Mannschaft sehr zufrieden sein.

An den nächsten Wochenenden haben die Young Rookies spielfrei, bevor es am 08.06. zum Spiel gegen die Gamecocks nach Bonn geht. Die Bonner haben am vergangenen Wochenende in Paderborn die Dolphins deutlich mit 28 – 50 in ihre Schranken gewiesen und scheinen sich als härtester Konkurrent um die Meisterschaft 2014 zu etablieren. Trainercrew und Team der Panther Young Rookies werden sich daher sehr konzentriert auf diese Aufgabe vorbereiten.

[dt_gap height=“5″ /]

Das Spiel in der Zusammenfassung:

Cologne Crocodiles U15 vs Düsseldorf Panther Young Rookies – 0:36

1. & 2. Quarter

0:6 #11 Hanns Wiemann, 1 Yards Run

0:7 #22 Harlan Kwofie, PAT

0:9 Defense – Safety nach Punt-Block

0:15 #28 Max Redlich, 10 Yards Pass von #11 Hanns Wiemann

0:21 #23 Mike Guski, 15 Yards Pass von #11 Hanns Wiemann

0:22 #22 Harlan Kwofie, PAT

3. & 4. Quarter

0:28 #50 Michael Stadtler, 65 Yards Interception Return TD

0:30 #42 Kaan Özcan, 2 Point-Conversion

0:36 #15 Ilias Sauer, 50 Yards Interception Return TD

TEILEN