Großes offenes Casting der Düsseldorf Panther-Cheerleader am 12. Januar 2020

Düsseldorf, 12. Dezember 2019 – Neues Führungs-Duo für die Fanlieblinge: Die Pantherettes, die Cheerleader der Düsseldorf Panther, stehen ab sofort unter neuer Leitung. Tanja Alimi als Coach und Choreographin sowie Nicole Schnaß als Teammanagerin übernehmen die Leitung des 1980 gegründeten und damit ersten Cheerleader-Teams Deutschlands. Alimi und Schnaß haben bereits das Training der einzelne Jahrgangsgruppen übernommen. Am 12. Januar 2020 werden sie ein offenes Casting für das Pantherettes Senior Squad der kommenden Saison veranstalten.

Wiedersehen mit „alten“ Bekannten: Tanja Alimi und Nicole Schnaß haben eine lange gemeinsame Vergangenheit mit dem Football und Cheerleading in Düsseldorf und Umgebung. Als gebürtige Düsseldorferinnen kamen beide Mitte der 1990er Jahre erstmals mit dem Cheerleading in Berührung. „Meine Laufbahn begann 1997 bei den DEG Ice Flash Cheerleadern“, erinnert sich Tanja. „Es folgten diverse Stationen als Tänzerin, Coach und Choreographin unter anderem bei den Cool Cats Haan, den Assindia Cardinals den Pyromaniacs oder der DEG Silver Stars.“ Nicole verfiel dem Cheerleading-Virus bereits drei Jahre früher bei den Monheim Sharks – und sieht den Sport seitdem „ob aktiv als Cheerleader, Coach, im Management oder als unterstützender Mutter als Teil meines Lebens.“ Zu ihren Stationen zählen unter anderem die Langenfeld Longhorns, die DEG, die Solingen Hurricanes und die Wildcats Leverkusen.

Die Erfahrung des Cheerleadings in anderen Sportarten möchten Tanja und Nicole zwar keinesfalls missen – fest steht für sie aber: „So perfekt wie zum Football passt der Sport sonst nirgendwo.“ Nicht zuletzt vor diesem Hintergrund reizt beide die Aufgabe als Verantwortliche bei den Pantherettes besonders: „Als erstes Cheerleader-Team Deutschlands sind die Pantherettes seit jeher integraler Bestandteil der Düsseldorf Panther. Dass wir nicht als Anhängsel, sondern als absolut gleichwertige Vereinsabteilung gesehen und behandelt werden, ist für uns das A und O.“

Aktuell arbeitet das neue Führungs-Duo mit Hochdruck an dem Seniors-Team für die GFL2-Saison 2020, Projektname „Pantherettes 2K20“. Ziel ist es, eine Truppe aus rund 20 jungen Tänzerinnen ab 16 Jahre zusammenzustellen. Vor diesem Hintergrund organisieren Tanja und Nicole ein offenes Casting, das am 12. Januar von 14.30 bis 19 Uhr in den Räumen des Energym Aerobic and Fitness (Bruchstr. 78, 40235 Düsseldorf) stattfinden wird. Interessierte werden gebeten, sich im Vorfeld per E-Mail unter anzumelden.