Panther starten mit Open Practice in die Saisonplanung 2021

12. Oktober 2020
Alexander Krüll

Für inter­es­sier­te Spie­ler attrak­ti­ve Mög­lich­keit zum ers­ten gegen­sei­ti­gen Ken­nen­ler­nen

Düs­sel­dorf, 12. Okto­ber 2020 – Nach der durch die Pan­de­mie beding­ten Absa­ge der GFL2-Sai­son 2020 sind die Düs­sel­dorf Pan­ther aus der Pau­se zurück und star­ten in die nächs­te Pha­se ihrer Pla­nung für die Sai­son 2021. Mit einem Open Prac­ti­ce am kom­men­den Sams­tag, 17. Okto­ber 2020 um 13 Uhr im Are­na Sport­park, das natür­lich unter den Hygie­ne-Schutz­be­din­gun­gen des Lan­des NRW durch­ge­führt wird, wol­len die Düs­sel­dorf Pan­ther mit inter­es­sier­ten Spie­lern ein gemein­sa­mes Trai­ning abhal­ten, um ein schlag­kräf­ti­ges Team für die GFL2 Sai­son 2021 zusam­men­zu­stel­len.

„An die­sem Tag wer­den unse­re Spie­ler aus der ver­gan­ge­nen Sai­son und neue Spie­ler, die Inter­es­se an einer Sai­son mit den Düs­sel­dorf Pan­thern haben, die Mög­lich­keit haben, sich ken­nen­zu­ler­nen“, blickt Sport­vor­stand Ralf Gott­schling vor­aus. „Natür­lich wer­den sich auch die Coa­ches ein genau­es Bild machen und mit den Spie­lern arbei­ten. Wir freu­en uns, jeden Spie­ler, egal auf wel­chem Level er vor­her gespielt hat, bei uns begrü­ßen zu kön­nen.“

Der Mana­ger Sport, Tim Haver Dro­e­ze, gibt wei­te­re Ein­bli­cke in die Hin­ter­grün­de Vor­be­rei­tun­gen auf die kom­men­de Sai­son: „Die Pla­nun­gen im orga­ni­sa­to­ri­schen Bereich lau­fen sehr gut und sind fast abge­schlos­sen. Jetzt gilt es ein Team mit Per­spek­ti­ve zusam­men­zu­stel­len, wel­ches lang­fris­tig die Wei­chen auf das gro­ße Ziel, die GFL Nord, stellt. Wir möch­ten in den nächs­ten Jah­ren immer mehr Talen­ten die Chan­ce geben, auf dem höchs­ten Level zu spie­len. Dazu brau­chen wir Sta­bi­li­tät und ein gutes und erfah­re­nes Fun­da­ment, wel­ches wir gera­de erstel­len.“

Head Coach Dou­glas Frey­er schaut der­weil bereits in die Zukunft: „Nach dem Open Prac­ti­ce wer­den wir mit den teil­neh­men­den Ath­le­ten spre­chen und schau­en, ob es passt. Die Spie­ler, die dann den nächs­ten Schritt gehen möch­ten, wer­den wir im Novem­ber zu einem Kick-Off-Mee­ting ein­la­den, um gemein­sam in die Sai­son 2021 zu star­ten. Ich und mei­ne Coa­ches sind heiß dar­auf, end­lich wie­der auf das Feld zu gehen und mit groß­ar­ti­gen Ath­le­ten zu arbei­ten.“

Das Open Prac­ti­ce steht natür­lich unter den Vor­zei­chen der Coro­na-Pan­de­mie und den dar­aus resul­tie­ren­den Hygie­ne­vor­schrif­ten, die auch für den Trai­nings­be­trieb der Pan­ther gel­ten. Daher ist eine Vor­anmel­dung eben­so nötig wie eine Regis­trie­rung vor Ort nötig. Kon­takt hier­für und für wei­te­re Infos zum 17. Okto­ber 2020 unter .  

Die Düs­sel­dorf Pan­ther freu­en sich auf das Open Prac­ti­ce und beson­ders auf euch! Be a part of it! Be a Pan­ther

Sponsor

Be a Panther!

Du hast Inter­es­se an Ame­ri­can Foot­ball und möch­test akti­ver Spie­ler wer­den?


You are inte­res­ted in Foot­ball and want to be a play­er?