Kein GFL2-Ligaspielbetrieb 2020 in Nordrhein-Westfalen

14. August 2020
Düsseldorf Panther

Absa­ge auf­grund der unver­än­dert gel­ten­den Rah­men­be­din­gun­gen unumgänglich

Düs­sel­dorf, 14. August 2020 – Es hat nicht sol­len sein: Nach­dem die NRW-Lan­des­re­gie­rung die Coro­na-Schutz­ver­ord­nung bis min­des­tens zum 31. August.2020 ver­län­gert hat, sehen auch die vier ver­blie­be­nen Teams der GFL 2 Nord kei­ne Mög­lich­keit mehr, an einem Spiel­be­trieb in die­ser Sai­son teil­zu­neh­men. Durch die geo­gra­fi­sche Nähe und die ähn­li­che Struk­tur der vier Ver­ei­ne Düs­sel­dorf Pan­ther, Solin­gen Pala­dins, Lan­gen­feld Long­horns und Assin­dia Car­di­nals hat­te die­ses Quar­tett der gif­Ver­ei­ne bis zuletzt gehofft, ihren Spie­lern noch Foot­ball­spie­le in einem Liga­be­trieb anbie­ten zu kön­nen – auch wenn die Hoff­nung selbst auf einen klei­nen „West-Spiel­be­trieb“ der GFL 2 nur gering war.

Die Unwäg­bar­keit der Ent­wick­lun­gen und eine Viel­zahl von Rest­ri­si­ken wie bei­spiels­wei­se kurz­fris­ti­ge Spiel­ab­sa­gen oder prä­ven­ti­ve Qua­ran­tä­ne für ein gan­zes Team durch einen posi­ti­ven „Coro­na-Fall“ beim Geg­ner, aber auch das immer enger wer­den­de Zeit­fens­ter führ­ten letzt­end­lich zu dem gemein­sa­men Ent­schluss, kei­nen GFL 2‑Ligabetrieb in NRW für 2020 wei­ter zu ver­fol­gen. In einem gemein­sa­men Video­mee­ting am Don­ners­tag­abend wur­de die­se – für alle Teams sicher­lich bit­te­re, aber letzt­end­lich ver­nünf­ti­ge – Ent­schei­dung getrof­fen. Soll­te sich die Lage ins­ge­samt ver­bes­sern, wol­len die Teams mit Test­spie­len o. ä. die Vor­be­rei­tungs­zeit für die Sai­son 2021 gestalten.

Sponsor

Be a Panther!

Du hast Inter­es­se an Ame­ri­can Foot­ball und möch­test akti­ver Spie­ler werden?


You are inte­res­ted in Foot­ball and want to be a player?