Die Website bietet neben frischem Design auch interessante neue Features

Düsseldorf, 18. April 2016 – Zum Start in die neue Football-Saison präsentieren die Düsseldorf Panther ihren Fans gleich zwei neue „Hingucker“: ein Relaunch ihrer Website www.duesseldorfpanther.de sowie die Neuauflage des Internetkanals Düsseldorf Panther TV.

Mit neuer Optik in die neue Saison: Mit ihrem deutlich bildlastigeren Design zeigt sich der Internetauftritt der Düsseldorf Panther nach dem jetzt erfolgten Relaunch nochmals attraktiver. Die Fans des ältesten Footballvereins Europas finden auf den neu gestalteten Seiten die aktuellsten News aus den einzelnen Vereinsbereichen dank einer neuen, übersichtlicheren Rubrizierung jetzt schneller und einfacher. Bei Gefallen eines Beitrags können sie ihn jetzt ganz einfach per Mausklick auf den Social Media-Plattformen Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest teilen. Wer die Seite mit seinem Smartphone oder Tablet besucht, kann Inhalte der Website auch direkt über den Nachrichtendienst WhatsApp an seine Kontakte versenden. Realisiert wurde auch dieser Relaunch der Website von der Düsseldorfer Internet- und Kommunikationsagentur GENLOC.NETWORK, die bereits seit mehr als 15 Jahren zu den Förderern und Partnern der Raubkatzen zählt.

Integriert wurden unter anderem auch eine neue Rubrik auf der Website: Düsseldorf Panther TV. Dahinter verbirgt sich die Neuauflage des vor einigen Jahren von Spielern ins Leben gerufenen YouTube-Kanals. Produziert und moderiert wird das neue Format von Stefan Bodemer, Sportjournalimus-Student an der Sporthochschule Köln, der in regelmäßigen Abständen über interessante Themen aus dem Vereinsleben der Düsseldorf Panther berichten wird und unter anderem auch bei den Heimspielen des GFL-Teams immer mit der Kamera vor Ort sein.