Bei den Potsdam Royals werden die Düsseldorf Panther ihre neue Saison in der zweiten Liga Nord beginnen. Das erste Heimspiel ist direkt knapp eine Woche später, wenn die Rostock Griffins am 29. April ihre Visitenkarte in Benrath abgeben. Dass die Panther direkt eine weite Reise machen, war ein Wunsch des Vorstandes der Raubkatzen und vom neuen Cheftrainer der Panther, Deejay Anderson. „So haben wir zumindest schon mal eine Tour zu den entfernteren Zielen hinter uns“ so der Ober-Panther. „Und vor allen werden wir dann sofort sehen, wo wir stehen. Potsdam ist ein Team, das schon einige Jahre in der GFL-2 spielt und auf Grund der Qualität seiner Spieler sicher auch in die GFL aufsteigen möchte.“ Ein guter Gradmesser also direkt am Anfang der Saison.

Neben dem Auftakt und der Tatsache, dass es endlich losgeht, freuen sich die Panther-Fans natürlich schon jetzt auf ein ganz besonderes Spiel. Mitte Mai gastiert Michael Hap mit seinen Langenfeld Longhorns bei den Panthern. Eine Partie, die es lange nicht gab, denn der Erzrivale spielte in den letzten Jahren in den unteren Ligen, während die Panther sich in der GFL versuchten. Zum Abschluss der regulären Saison werden die Raubkatzen drei Heimspiele hintereinander haben. Etwas, was die Verantwortlichen aus Benrath genauso wollten. „Wenn wir dann noch im Rennen um den Aufstieg sind, ist es wichtig, die Panther-Fans im Rücken zu haben, die uns nach vorne treiben“, so Anderson.

Bei einigen Spielen, wie das erste in Potsdam, was die Panther gerne an einem Samstag absolvieren möchten, bemühen sich die Verantwortlichen noch um eine Verlegung. Für die beiden geplanten Vorbereitungsspiele stehen die Raubkatzen in abschließenden Verhandlungen mit möglichen Gegnern. Anderson: „Hier hoffen wir, dass wir bald Vollzug melden können.“

Sonntag, den 02.04. um 15:00 Uhr: Freundschaftsspiel
Sonntag, den 09.04. um 15:00 Uhr: Freundschaftsspiel
Sonntag, den 23.04. um 16:00 Uhr: Potsdam Royals vs. Düsseldorf Panther
Samstag, den 29.04. um 16:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Rostock Griffins
Sonntag, den 07.05. um 15:00 Uhr: Paderborn Dolphins vs. Düsseldorf Panther
Sonntag, den 14.05. um 15:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Langenfeld Longhorns
Sonntag, den 21.05. um 15:00 Uhr: Assindia Cardinals vs. Düsseldorf Panther
Samstag, den 27.05. um 17:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Paderborn Dolphins
Samstag, den 03.06. um 16:00 Uhr: Bonn Gamecocks vs. Düsseldorf Panther
Samstag, den 10.06. um 17:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Lübeck Cougars
Samstag, den 17.06. um 15:00 Uhr: Rostock Griffins vs. Düsseldorf Panther
Samstag, den 08.07. um 17:30 Uhr: Lübeck Cougars vs. Düsseldorf Panther
Sonntag, den 16.07. um 16:00 Uhr: Langenfeld Longhorns vs. Düsseldorf Panther
Samstag, den 29.07. um 17:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Potsdam Royals
Samstag, den 05.08. um 17:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Assindia Cardinals
Samstag, den 26.08. um 17:00 Uhr: Düsseldorf Panther vs. Bonn Gamecocks