Die Panther strecken weiterhin ihre Fühler nach Spielern in ganz Europa aus und freuen sich darüber, dass sie mit Dario Dobrolevski einen weiteren tollen Footballer nach Düsseldorf lotsen konnten. Mit dem österreichischen Wide Reveiver sicherten sich die Düsseldorfer einen weiteren Spieler, der die Pässe von Panther-Spielmacher Christian Strong fangen soll. „Schon als ich in Dresden Trainer war, hatte ich ein Auge auf Dobrolevski geworfen. Nun ist es mir gelungen ihn unter Vertrag zu nehmen. Er hat gute Hände, verfügt über eine gute Geschwindigkeit und eine gute Größe für einen Receiver. Er ist einfach ein toller Junge“, schwärmt Panther-Headcoach John Leijten.

WR Dario Dobrolevski

Dobrolevski wird bei den Panthern seine zweite GFL-Saison spielen. Nach seinen vier Spielen bei den Allgäu Comets vor zwei Jahren musste Dario wegen einer Verletzung ein Jahr Pause vom Football machen, nun möchte er wieder angreifen. „Es ist einfach großartig wieder in der GFL Football spielen zu dürfen. Ich bin sehr glücklich, dass alles geklappt hat und ich nun für die Panther aktiv sein kann“, freut Dario sich auf die Aufgabe bei den Raubkatzen, und auch die Panther freuen sich, haben sie doch mit dem 1,88 großen und 88 kg schweren Kärntener den Offense-MVP der Saison 2016 in Österreich verpflichtet. In zehn Spielen für die Mödling Rangers erzielte Dario 15 Touchdowns und verbuchte 57 Fänge für 938 Yards. Die Ziele, die der Österreicher mit den Panthern hat, hören sich doch schon mal gut an. „Mein Ziel für diese Saison ist, dass ich jedes Spiel gewinnen möchte“, erklärt Dobrolevski. Das wollen die Panther natürlich auch, passt also.

Willkommen bei den Panthern in Düsseldorf, Dario Dobrolevski.