Die Panthe­rettes laden zum Probe­training in allen Altersstufen

17. Januar 2020
Carsten van Zanten

Cheer­leader der Düsseldorf Panther treiben den Neuaufbau mit Hochdruck voran

Düsseldorf, 17. Januar 2020 – Mit großen Schritten Richtung neuer Saison: Unter ihrer neuen sport­lichen Leitung befinden sich die Panthe­rettes weiter auf der Suche nach neuen Gesichtern. Inter­es­sierte aus Düsseldorf und dem Umland mit Lust auf Cheer­leading und Tanzen sind daher herzlich einge­laden, sich per E‑Mail () für eine der zahlreichen Möglich­keiten zum Probe­training in den kommenden Wochen anzumelden. Eines der Highlights wird dabei der Workshop am Samstag, 25. Januar in der Gymnas­tik­halle des Geschwister-Scholl-Gymna­siums sein, der zwei Wochen nach dem ersten Casting eine weitere Chance bietet, sich in das Senior Squad für die bevor­ste­hende „Saison 2K20“ zu tanzen.

Aller guten Dinge sind drei: Trainerin Tanja Alimi und Teamma­na­gerin Nicole Schnaß planen als neue sport­liche Leitung der Panthe­rettes mit drei Teams bzw. Alters­klassen. So wird je nach Alter in PeeWees (Jahrgang 2009 bis 2013), Juniors (2005 bis 2008) und Seniors (ab Jahrgang 2004) unter­teilt. „Für alle drei Gruppen suchen wir noch Inter­es­sierte, denn vor allem an Nachwuchs kann man nie genug haben“, so Nicole Schnaß. „Wer also Interesse am Cheer­leading im Allge­meinen und den Panthe­rettes im Beson­deren hat, ist herzlich einge­laden sich bei uns per Mail zu melden, um einen Termin zum Probe­training abzustimmen, möglichst bis zum 31. Januar.“

Unter der E‑Mail-Adresse können sich Inter­es­sierte der Jahrgänge 2004 und älter für den ganztä­gigen Workshop anmelden, der am Samstag, 25. Januar, von 10 bis 20 Uhr statt­findet. Ort des Geschehens ist die Gymnas­tik­halle des Geschwister-Scholl-Gymna­siums (Reding­ho­ven­straße 41, 40225 Düsseldorf) – und dient quasi als Casting 2.0 für den Senior Squad. „Das Casting am vergan­genen Wochenende konnte unsere Erwar­tungen absolut erfüllen“, so Schnaß. „Aber natürlich haben wir auch bei unseren Seniors noch Plätze im Team frei. Denn je mehr Cheer­leader wir zur Verfügung haben, desto spekta­ku­lärer funktio­nieren unsere Choreo­gra­phien, desto flexibler sind wir in der Planung unserer Auftritte.“

Für alle Alters­stufen sind vor und während der Saison übrigens pro Woche zwei Trainings­ein­heiten geplant. Hinzu kommen Workshops, Camps und Sonder­trai­nings bei Bedarf.

Book the Pantherettes!

Engagieren Sie die Panthe­rettes für Unter­nehmens-Events oder Ihre private Party – als komplettes Team oder kleinere Gruppe!

Für mehr Infor­ma­tionen zum Booking der Panthe­rettes füllen Sie unsere Buchungs­an­frage aus, wir erstellen Ihnen dann ein unver­bind­liches Angebot.