Drei Spiele, drei Stadien, zwei Gegner

Training der U17 der Düsseldorf Panther unter Flutlicht in Dubai
Training der U17 der Düsseldorf Panther unter Flutlicht in Dubai

Dass am Samstag, den 17. Oktober 2015 ab 13.00 Uhr im Stadion des VfL Benrath beim „Spiel der Generationen“ das Prospect-Team der Panther und die 58ers NRW Veteran Allstars aufeinandertreffen, ist Football-Fans schon seit Ende Juli bekannt.

Ganz aktuell ist nun aber die Nachricht, dass diese Partie am 16. und am 18. Oktober 2015 von zwei internationalen Footballspielen der U17 der Düsseldorf Panther gegen die Jugendmannschaft der Dubai Falcons (Emirates American Football League) „eingerahmt“ wird. Dass es nun schon recht bald zu diesen außergewöhnlichen Aufeinandertreffen in der Landeshauptstadt kommt, liegt an der engen Freundschaft, die beide Football-Vereine seit Jahren verbindet.

So war vom 30. September bis 8. Oktober 2015 ein Großteil der U17-Spieler der Düsseldorf Panther zusammen mit ihren Trainern und Betreuern auf Initiative der Dubai Falcons in den VAE (Vereinigten Arabischen Emiraten). Während dieser Zeit nahm man nach der klimatischen Umstellung zunächst sehr erfolgreich am Arabian Gridiron Football-Turnier teil. Dabei wurde im ersten Spiel der Lokalmatador mit 39 : 8 besiegt. Etwas knapper verlief dann zwei Tage später die Partie gegen eine russische Auswahl, die mit 7 : 6 gewonnen werden konnte, so dass die U17 der Panther ihre „Perfect Season“ weiter ausgebaut haben. (Einige tolle Videoimpressionen dazu gibt es hier.) Aber wenn man schon mal 6,5 Flugstunden von zu Hause entfernt ist, dann verbringt man die Zeit vor Ort natürlich nicht nur beim Footballspielen sondern nutzt auch das umfangreiche touristische Potential, das so ein Aufenthalt bietet. So wurde z. B. bei einer Jeep-Safari die nähere und weitere Umgebung erkundet oder beim Baden im Meer das Flair einer Palmeninsel genossen.

Zum Gegenbesuch in der Landeshauptstadt
U17 Besuch 01
Nun sind vom 14. bis 19. Oktober die Falcons aus dem Morgenland zu einem Gegenbesuch bei ihren Gastfamilien in NRW willkommen. Neben einem Rundgang durch Düsseldorf, dem Besuch in einem hiesigen Brauhaus, Kartfahren sowie einem Ausflug ins Bergische Land soll natürlich auch hier der Sport nicht zu kurz kommen.

Dabei dürfte besonders das Spiel am kommenden Freitag (19.00 Uhr) im Rather Waldstadion seinen besonderen Reiz haben, weil es unter Flutlicht ausgetragen wird. Leider hat sich für die Mannschaft aus dem Morgenland in der Kürze der Zeit kein weiterer Gegner gefunden. Daher spielen beide Teams zwei Tage später, dann aber bei Tageslicht, ab 13.00 Uhr auf der KKB in Düsseldorf-Stockum noch einmal gegeneinander. Für beide Spiele gilt: Der Eintritt ist frei!

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren vielen Ansprechpartnern innerhalb der Düsseldorfer Stadtverwaltung recht herzlich bedanken, die uns während der zum Teil recht zeitkritischen Phase der Vorbereitung tatkräftig unterstützt und uns vieles erst überhaupt ermöglicht haben.

Weitere Perspektiven für die Zusammenarbeit mit den Dubai Falcons
U17 Besuch 02
Auch wenn in Dubai sehr erfahrene amerikanische Coaches mit College- oder sogar NFL- Erfahrung arbeiten, so ist das ehrgeizige Jugendprogramm der Falcons aktuell noch sehr jung. Daher ist man von deren Seite langfristig an einem intensiven Erfahrungsaustausch mit Trainern und Teamverantwortlichen aus Düsseldorf interessiert. Dies spiegelt sich in den alljährlichen Reisen diverser Panther-Teams in dieses asiatische Land wider. Flog im laufenden Jahr die U17 der Düsseldorf Panther an den Persischen Golf, so war es im Vorjahr die U15. Für das kommende Jahr ist eine Reise der dann auf Grund veränderter Vorgaben neu zu etablierenden U16 ans gleiche Ziel schon in Vorbereitung. Dabei wird dann auch wieder die Teilnahme an einem internationalen Football-Turnier im Mittelpunkt stehen.

Besonders reizvoll an diesen auf die Zukunft angelegten Projekten ist das unvoreingenommene Zusammenbringen unterschiedlicher Nationen und Kulturen sowie die weitere Vertiefung des freundschaftlichen Verhältnisses zwischen den Dubai Falcons und den Düsseldorf Panthern. So öffnen sich auf Grund der guten Beziehungen zwischen den Falcons und unterschiedlichen Teams aus den USA und als Folge des gemeinsamen Programms vielleicht in naher Zukunft an High Schools oder Colleges jugendlichen Düsseldorfer Panthern Perspektiven für eine sportliche und berufliche Entwicklung in der Heimat des „American Footballs“. Diese nicht alltäglichen Aussichten sind für junge Footballer, die sich zielstrebig weiterentwickeln möchten, sicherlich ein wichtiger Aspekt bei der anstehenden Entscheidung für ein attraktives Football-Team an der Rheinschiene im Westen von NRW.

Freitag, den 16. Oktober 2015     Samstag, den 17. Oktober 2015     Sonntag, den 18. Oktober 2015
Kick-off (U17): 19.00 Uhr              Kick-off (Prospects): 13.00 Uhr     Kick-off (U17): 13.00 Uhr
Rather Waldstadion                        VfL Benrath                                        Kleine Kampfbahn
Wilhelm-Unger-Straße 7               Karl-Hohmann-Straße 70                Am Staad 11
40472 Düsseldorf
                          40597 Düsseldorf                             40474 Düsseldorf

TEILEN