Düsseldorf Pantherettes heizen den Hildener Jecken kräftig ein

29. Januar 2016
Carsten van Zanten

Cheerleader der Düsseldorf Panther ziehen im Rosenmontagszug der Nachbarstadt mit

Düs­sel­dorf, 29. Janu­ar 2016 – Attrak­ti­ver Bal­sam für über­mü­de­te Super Bowl-Augen: Am Rosen­mon­tag, 8. Febru­ar 2016 ab 14.11 Uhr neh­men die Düs­sel­dorf Pan­the­ret­tes gemein­sam mit den ehren­amt­li­chen Hel­fern des gemein­nüt­zi­gen Herz­lauf-Hil­den e.V. und Hun­der­ten Jecken am gro­ßen Umzug durch die Hil­de­ner Innen­stadt teil. Am Tag nach dem 50. Super Bowl zwi­schen den Den­ver Bron­cos und den Caro­li­na Pan­thers ist dies genau die rich­ti­ge Medi­zin für Foot­ball-Fans, um gemein­sam mit rund 30.000 fei­ern­den Kar­ne­vals­freun­den am Stre­cken­rand die Anstren­gun­gen der nächt­li­chen TV-Über­tra­gung ver­ges­sen zu lassen. 

160129 PM Pantherettes beim Hildener Rosenmontagszug

Ganz schön jeck – für den guten Zweck: Die Teil­nah­me am dies­jäh­ri­gen Hil­de­ner Rosen­mon­tags­zug stellt für die Düs­sel­dorf Pan­the­ret­tes im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit dar. Denn die Cheer­lea­der bil­den gemein­sam mit den ehren­amt­li­chen Hel­fern des Ver­eins Herz­lauf-Hil­den eine Fuß­grup­pe. „Wir sind bei der drit­ten Auf­la­ge die­ser Spen­den­lauf-Ver­an­stal­tung im ver­gan­ge­nen Sep­tem­ber auf­ge­tre­ten und konn­ten so die Orga­ni­sa­to­ren bei ihrem Enga­ge­ment für das Kin­der­hos­piz Regen­bo­gen­land, die Eltern­in­itia­ti­ve Kin­der­krebs­kli­nik und das Frie­dens­dorf Ober­hau­sen unter­stüt­zen“, klärt Nata­scha Erkel­enz, Lei­te­rin, Cho­reo­gra­fin und Coach der Düs­sel­dorf Pan­the­ret­tes, über die Hin­ter­grün­de auf. „Wir freu­en uns sehr, dass wir jetzt im Kar­ne­val erneut mit die­sen tol­len Men­schen für Stim­mung sor­gen und auf ihre gute Sache auf­merk­sam machen können.“

Dabei mit­hel­fen kön­nen übri­gens auch Fans und Freun­de der Pan­the­ret­tes. Denn im aktu­el­len Gewinn­spiel auf ihrer Face­book-Sei­te loben die Cheer­lea­der unter ande­rem zwei Plät­ze in ihrer Rosen­mon­tags­zug-Grup­pe aus. Gesucht wer­den die schöns­ten, ori­gi­nells­ten und wit­zigs­ten Fotos rund um das The­ma Kar­ne­val – am bes­ten natür­lich mit Bezug zum Cheer­lea­ding und/oder Ame­ri­can Foot­ball. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Gewinn­spiel­re­geln und den wei­te­ren Prei­sen fin­den sich auf der Pan­the­ret­tes-Face­book­sei­te.

Der Hil­de­ner Rosen­mon­tags­zug mit rund 50 Fuß­grup­pen und Mot­to­wa­gen star­tet um 14.11 Uhr am Lin­den­platz und zieht über das Hagel­kreuz und die Kirch­hoff­stra­ße bis zur Mit­tel­stra­ße, wo er sich dann nach rund 2,6 Kilo­me­ter Zug­weg auflöst.

Book the Pantherettes!

Enga­gie­ren Sie die Pan­the­ret­tes für Unter­neh­mens-Events oder Ihre pri­va­te Par­ty – als kom­plet­tes Team oder klei­ne­re Gruppe!

Für mehr Infor­ma­tio­nen zum Boo­king der Pan­the­ret­tes fül­len Sie unse­re Buchungs­an­fra­ge aus, wir erstel­len Ihnen dann ein unver­bind­li­ches Angebot.