Cheerleader der Düsseldorf Panther ziehen im Rosenmontagszug der Nachbarstadt mit

Düsseldorf, 29. Januar 2016 – Attraktiver Balsam für übermüdete Super Bowl-Augen: Am Rosenmontag, 8. Februar 2016 ab 14.11 Uhr nehmen die Düsseldorf Pantherettes gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern des gemeinnützigen Herzlauf-Hilden e.V. und Hunderten Jecken am großen Umzug durch die Hildener Innenstadt teil. Am Tag nach dem 50. Super Bowl zwischen den Denver Broncos und den Carolina Panthers ist dies genau die richtige Medizin für Football-Fans, um gemeinsam mit rund 30.000 feiernden Karnevalsfreunden am Streckenrand die Anstrengungen der nächtlichen TV-Übertragung vergessen zu lassen.

160129 PM Pantherettes beim Hildener Rosenmontagszug

Ganz schön jeck – für den guten Zweck: Die Teilnahme am diesjährigen Hildener Rosenmontagszug stellt für die Düsseldorf Pantherettes im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit dar. Denn die Cheerleader bilden gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern des Vereins Herzlauf-Hilden eine Fußgruppe. „Wir sind bei der dritten Auflage dieser Spendenlauf-Veranstaltung im vergangenen September aufgetreten und konnten so die Organisatoren bei ihrem Engagement für das Kinderhospiz Regenbogenland, die Elterninitiative Kinderkrebsklinik und das Friedensdorf Oberhausen unterstützen“, klärt Natascha Erkelenz, Leiterin, Choreografin und Coach der Düsseldorf Pantherettes, über die Hintergründe auf. „Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt im Karneval erneut mit diesen tollen Menschen für Stimmung sorgen und auf ihre gute Sache aufmerksam machen können.“

Dabei mithelfen können übrigens auch Fans und Freunde der Pantherettes. Denn im aktuellen Gewinnspiel auf ihrer Facebook-Seite loben die Cheerleader unter anderem zwei Plätze in ihrer Rosenmontagszug-Gruppe aus. Gesucht werden die schönsten, originellsten und witzigsten Fotos rund um das Thema Karneval – am besten natürlich mit Bezug zum Cheerleading und/oder American Football. Weitere Informationen zu den Gewinnspielregeln und den weiteren Preisen finden sich auf der Pantherettes-Facebookseite.

Der Hildener Rosenmontagszug mit rund 50 Fußgruppen und Mottowagen startet um 14.11 Uhr am Lindenplatz und zieht über das Hagelkreuz und die Kirchhoffstraße bis zur Mittelstraße, wo er sich dann nach rund 2,6 Kilometer Zugweg auflöst.