Düsseldorf Panthe­rettes heizen den Hildener Jecken kräftig ein

29. Januar 2016
Carsten van Zanten

Cheer­leader der Düsseldorf Panther ziehen im Rosen­mon­tagszug der Nachbar­stadt mit

Düsseldorf, 29. Januar 2016 – Attrak­tiver Balsam für übermüdete Super Bowl-Augen: Am Rosen­montag, 8. Februar 2016 ab 14.11 Uhr nehmen die Düsseldorf Panthe­rettes gemeinsam mit den ehren­amt­lichen Helfern des gemein­nüt­zigen Herzlauf-Hilden e.V. und Hunderten Jecken am großen Umzug durch die Hildener Innen­stadt teil. Am Tag nach dem 50. Super Bowl zwischen den Denver Broncos und den Carolina Panthers ist dies genau die richtige Medizin für Football-Fans, um gemeinsam mit rund 30.000 feiernden Karne­vals­freunden am Streckenrand die Anstren­gungen der nächt­lichen TV-Übertragung vergessen zu lassen. 

160129 PM Pantherettes beim Hildener Rosenmontagszug

Ganz schön jeck – für den guten Zweck: Die Teilnahme am diesjäh­rigen Hildener Rosen­mon­tagszug stellt für die Düsseldorf Panthe­rettes im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzens­an­ge­le­genheit dar. Denn die Cheer­leader bilden gemeinsam mit den ehren­amt­lichen Helfern des Vereins Herzlauf-Hilden eine Fußgruppe. „Wir sind bei der dritten Auflage dieser Spendenlauf-Veran­staltung im vergan­genen September aufge­treten und konnten so die Organi­sa­toren bei ihrem Engagement für das Kinder­hospiz Regen­bo­genland, die Eltern­in­itiative Kinder­krebs­klinik und das Friedensdorf Oberhausen unter­stützen“, klärt Natascha Erkelenz, Leiterin, Choreo­grafin und Coach der Düsseldorf Panthe­rettes, über die Hinter­gründe auf. „Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt im Karneval erneut mit diesen tollen Menschen für Stimmung sorgen und auf ihre gute Sache aufmerksam machen können.“

Dabei mithelfen können übrigens auch Fans und Freunde der Panthe­rettes. Denn im aktuellen Gewinn­spiel auf ihrer Facebook-Seite loben die Cheer­leader unter anderem zwei Plätze in ihrer Rosen­mon­tagszug-Gruppe aus. Gesucht werden die schönsten, origi­nellsten und witzigsten Fotos rund um das Thema Karneval – am besten natürlich mit Bezug zum Cheer­leading und/oder American Football. Weitere Infor­ma­tionen zu den Gewinn­spiel­regeln und den weiteren Preisen finden sich auf der Panthe­rettes-Facebook­seite.

Der Hildener Rosen­mon­tagszug mit rund 50 Fußgruppen und Motto­wagen startet um 14.11 Uhr am Linden­platz und zieht über das Hagel­kreuz und die Kirch­hoff­straße bis zur Mittel­straße, wo er sich dann nach rund 2,6 Kilometer Zugweg auflöst.

Book the Pantherettes!

Engagieren Sie die Panthe­rettes für Unter­nehmens-Events oder Ihre private Party – als komplettes Team oder kleinere Gruppe!

Für mehr Infor­ma­tionen zum Booking der Panthe­rettes füllen Sie unsere Buchungs­an­frage aus, wir erstellen Ihnen dann ein unver­bind­liches Angebot.